Wobei hilft TCM Ernährungsberatung?

Die TCM Ernährungsberatung bietet in vielen Lebenssituationen die richtige Unterstützung, um wieder ins Gleichgewicht zu kommen, unter anderen bei:

Verdauungsbeschwerden und Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Sie vertragen manche Lebensmittel nicht mehr und leiden immer wieder unter Verdauungsbeschwerden?

TCM ErnährungsberatungBei Ihnen wurde eine Lebensmittelunverträglichkeit wie Fruktose,- Laktose- oder Histaminintoleranz oder Glutenunverträglichkeit festgestellt?

Mit Hilfe der TCM Ernährungsberatung finden Sie heraus, welche Nahrungsmittel Ihr persönliches Wohlbefinden fördern. Im Erstgespräch ermittle ich durch Befragung und die Zungen- und Pulsanalyse, welche energetischen Ungleichgewichte Ihren Beschwerden zugrunde liegen.

Die TCM Ernährungsempfehlungen sind an Ihre aktuelle Lebenssituation angepasst, sodass Sie auch am Arbeitsplatz oder in der Familie gut umsetzbar sind. Sie erhalten dazu Unterlagen, die die Erkenntnisse der westlichen Diätetik berücksichtigen und TCM Ernährungstipps zur Stärkung der Verdauungskraft.

In der Nachbetreuungsphase passen wir anhand Ihrer Rückmeldung, den Ernährungsplan an. Sie erhalten individuelle Rezepte, die Sie in Zukunft dabei unterstützen, den eingeschlagenen Weg fortzusetzen.

Ein Kochkurs, speziell zum Thema Nahrungsmittelunverträglichkeiten, bringt Sie auf neue Kochideen und fördert den Austausch mit anderen Betroffenen.

Erschöpfung, Müdigkeit, Konzentrationsstörungen, Süßgelüste

TCM ErnährungsberatungSie fühlen sich ständig müde und ausgelaugt und können sich schlecht konzentrieren? Der Heißhunger auf Süßes macht Sie wahnsinnig? Die TCM Ernährung ordnet diese Beschwerden einer „schwachen Mitte“ zu und kennt viele Lebensmittel und Zubereitungsmethoden, die den Stoffwechsel anregen und damit „die Mitte stärken“.

In der TCM Beratung lernen Sie wohlschmeckende Alternativen kennen, die Ihren Hunger auf Süßes eindämmen.

Der Kochkurs: „Erdelement: Wohlbefinden durch die Stärkung der Mitte“, bietet ebenfalls viele praktische Anregungen zu diesem Thema.

Gewichtsprobleme

TCM ErnährungsberatungSie haben bereits Diäten ausprobiert und auch schon den gefürchteten Jo-Jo Effekt am eigenen Leib erfahren? Sie nehmen kontinuierlich zu, obwohl Sie nicht mehr essen als früher? Die TCM Ernährung hilft Ihnen, ohne Hungern und ohne rigorose Diätvorschriften ihr Wohfühlgewicht zu erreichen.

Regelmäßige und gekochte Mahlzeiten, sowie das Weglassen von ungünstigen Nahrungsmitteln, die im Körper Feuchtigkeit erzeugen, sind der Schlüssel zum Wohlfühlgewicht.

Im Erstgespräch ermitteln wir Ihre energetischen Blockaden und Ungleichgewichte. Wir erarbeiten gemeinsam einen Speiseplan, der auf Ihre individuellen Bedürfnisse ausgerichtet ist. Sie erhalten zusätzlich Rezepte, die auch im Alltag ohne allzu großen Aufwand umsetzbar sind.

Nehmen Sie sich Zeit für die Nahrungsumstellung! Um einen nachhaltigen Effekt zu erzielen, empfehle ich etwa 4-6 Termine, in denen ich Sie durch individuelles Coaching begleite.

Kälte- und Wärmebeschwerden

Sie leiden unter Kältegefühlen, vor allem an den Händen und an den Füßen oder das Gegenteil ist der Fall, und Sie leiden unter Hitzewallungen oder Nachtschweiß?

Die TCM geht davon aus, dass Nahrungsmittel unterschiedliche thermische Eigenschaften haben, sodass sie den Körper kühlen oder erhitzen können.

In der TCM Beratung erfahren Sie, wie Sie durch die richtige Zubereitungsart und den gezielten Einsatz von Lebensmitteln, Ungleichgewichte wie Hitze oder Kälte ausgleichen.

In einem 5- Elemente Kochkurs erhalten Sie ausführliche Informationen zur thermischen Wirkung der Nahrungsmittel und Zubereitungsarten.

Schlafstörungen, Wechselbeschwerden, Hautprobleme

Bei Schlafstörungen hilft: TCM ErnährungsberatungBei vielen anderen Beschwerden wie Schlafstörungen, Wechselbeschwerden, Hautproblemen, Völlegefühl, Sodbrennen, Wetterfühligkeit oder Migräne kann es hilfreich sein, den Speiseplan zu durchleuchten.

Die TCM geht davon aus, dass die fünf Geschmäcker sauer, bitter, süß, scharf und salzig jeweils unterschiedliche Wirkungen im Körper entfalten. Durch die ausgewogene Kombination der Geschmacksrichtungen können Sie Beschwerden lindern oder sogar zum Verschwinden bringen.

Im Erstgespräch ermittle ich durch Befragung und Zungen- und Pulsanalyse  energetische Ungleichgewichte, die Ihren Beschwerden zugrunde liegen. Sie erhalten individuelle Ernährungsempfehlungen, die darauf abzielen, diese Ungleichgewichte auszugleichen.

In der Nachbetreuungsphase überprüfen wir die Wirksamkeit der Maßnahmen und passen sie dort an, wo noch Handlungsbedarf besteht.

Schwangerschaft, Rekonvaleszenz, Pubertät

Bei Hautproblemen hilft: TCM ErnährungsberatungBesondere Lebensphasen wie Schwangerschaft,  Pubertät, Rekonvaleszenz, Hohes Alter oder Prüfungsstress lassen sich besser meistern, wenn die Ernährung diesen Umständen angepasst wird.

Die TCM Ernährungsberatung bietet Unterstützung durch gezielte Tipps, welche Nahrungsmittel Sie in diesen Phasen besser weglassen und welche förderlich sind.